Multiplexplatten: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Bastler und Co
Zur Navigation springen Zur Suche springen
(Die Seite wurde neu angelegt: „'''Multiplex''' Sperrholz ist ein mehrfach wasserfest verleimtes Sperrholz, dass durch sein stabilen Aufbau sehr verzugsfrei ist. Durch die Verleimung ist die…“)
 
 
Zeile 1: Zeile 1:
 
'''Multiplex''' Sperrholz ist ein mehrfach wasserfest verleimtes Sperrholz, dass durch sein stabilen Aufbau sehr verzugsfrei ist. Durch die Verleimung ist die Multiplexplatte extrem robust und flexibel einsetzbar - auch als Trägermaterial für Verbundelemente.  
 
'''Multiplex''' Sperrholz ist ein mehrfach wasserfest verleimtes Sperrholz, dass durch sein stabilen Aufbau sehr verzugsfrei ist. Durch die Verleimung ist die Multiplexplatte extrem robust und flexibel einsetzbar - auch als Trägermaterial für Verbundelemente.  
 +
[[Datei:Multiplex.jpg|mini|links]]
 
'''Multiplexplatten''' sind in verschiedenen Stärken und Ausführungen verfügbar und können auch durch unseren Zuschnitt-Service individuell auf ihre Maße angefertigt werden. Somit können sie die fertigen Teile sofort verarbeiten. Verschiedene Holzarten die als Multiplexplatten vorhanden sind, machen Multiplex zu einem vielfältig einsetzbaren Werkstoff. Birke, Buche, Ahorn und Eiche gehören zu den gängigsten Varianten dieser Platten.
 
'''Multiplexplatten''' sind in verschiedenen Stärken und Ausführungen verfügbar und können auch durch unseren Zuschnitt-Service individuell auf ihre Maße angefertigt werden. Somit können sie die fertigen Teile sofort verarbeiten. Verschiedene Holzarten die als Multiplexplatten vorhanden sind, machen Multiplex zu einem vielfältig einsetzbaren Werkstoff. Birke, Buche, Ahorn und Eiche gehören zu den gängigsten Varianten dieser Platten.
  

Aktuelle Version vom 11. September 2019, 10:32 Uhr

Multiplex Sperrholz ist ein mehrfach wasserfest verleimtes Sperrholz, dass durch sein stabilen Aufbau sehr verzugsfrei ist. Durch die Verleimung ist die Multiplexplatte extrem robust und flexibel einsetzbar - auch als Trägermaterial für Verbundelemente.

Multiplex.jpg

Multiplexplatten sind in verschiedenen Stärken und Ausführungen verfügbar und können auch durch unseren Zuschnitt-Service individuell auf ihre Maße angefertigt werden. Somit können sie die fertigen Teile sofort verarbeiten. Verschiedene Holzarten die als Multiplexplatten vorhanden sind, machen Multiplex zu einem vielfältig einsetzbaren Werkstoff. Birke, Buche, Ahorn und Eiche gehören zu den gängigsten Varianten dieser Platten.

Außerdem werden Multiplexplatten als Werkstoff für Siebdruckplatten, auch bekannt als Bau-Furniersperrholz (BFU100), verwendet. Multiplex-Siebdruckplatten werden überwiegend als Boden für Anhänger und Ladeflächen von Lastkraftwagen eingesetzt. Besonders geeignet für die Anwendung im Bauwesen ist das WISA-Spruce BFU 100 Baufurniersperrholz, das wetterbeständig verleimt wird und aus nordischer Fichte stammt.

Multiplexplatten können im Innenbereich, sowie im Außenbereich eingesetzt werden. Im Innenbereich eignen Sie sich für den Bau von Möbeln, Arbeitsplatten, Treppenstufen oder Wandverkleidung. Weiterhin wird Multiplex für die Verkleidung von Außenwänden, Dachschalung, sowie im Holzbau oder Messebau verwendet.